Reinhard

Durch meine Mitarbeit bei den LINKEN will ich mich für die Wünsche und Belange der Bewohner meines Quartiers einsetzen. Die Politik der vergangenen Jahrzehnte hat zwar eine attraktive Stadt geschaffen, rund um den Kern wurden aber leider nur Mindestnormen für die Bewohner, z.B. Kitas und Schulen, umgesetzt.

Bisher waren alle unsere Bürgermeister männlichen Geschlechts. Ca. 52 % unserer Bevölkerung aber sind Frauen und Mädchen. Leider ist diese Gruppe, gerade in verantwortlicher Position, immer noch unterrepräsentiert. Ich unterstütze Elke Süsselbeck als Bürgermeisterkandidatin, um die Interessen der Frauen und Mädchen stärker zu fördern.

Listenplatz 8
Wahlbezirk 4

 

 

Weiter...